08.11.11

Unverhofftes Glück
















 


hatte ich am vergangenen Samstag beim Bummel durch die Hannoversche Innenstadt - ganz zufällig liefen wir bis zum Steintor weil in der Ferne Marktstände zu sehen waren...
"Komm - da gehen wir jetzt auch noch eben hin.... " Tja, und plötzlich stand ich mittendrin im ersten Stoffmarkt meines Lebens. Das ist ja doch ein sehr spezielles Erlebnis, sich gemeinsam mit hunderten Nähverrückten um die schönsten Stoffe zu drängeln. Und wie man auf den Fotos sieht, scheint mein mir selbst auferlegtes Stoffkaufverbot nicht recht zu wirken... 
Am Nachmittag hat mich mein Schatz dann noch zu limetrees gefahren (lila retro und die blau-orangenen sind von dort) und hat dort auch ganz geduldig gewartet, bis ich mich durch sämtliche Stoffe UND durch die schönen Sachen von Frau Börd und mymaki gewühlt hatte. Die beiden waren ausgerechnet an diesem Samstag zu Gast bei limetrees! Ich hatte vor drei Wochen die Ankündigung bei limetrees gelesen, es in der Zwischenzeit vergessen und habe mich jetzt soooo gefreut, dass wir zufällig an diesem Wochenende in Hannover waren! Schön wars!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Oh, da hätte ich auch gerne mitgestöbert (und hätte natürlich auch ohne Hemmungen mein auferlegtes Stoffkaufverbot missachtet)
    Bei Limetree war ja ein Glücksfall. Ich begneide Dich, dass Du in Nettigkeiten stöbern konntest.
    (begneiden= jmd. um etwas beneiden, aber es ihm gleichzeitig von Herzen gönnen)

    Hey- und coole Jacke- die ist bestimmt ganz schick auf Taille, oder?!

    ❤ Ute

    AntwortenLöschen
  2. hallo anja,
    heute hast du in meinem tildapost geschwelgt :) dankeschön für die lieben worte! jetzt bin ich mal hier zum schwelgen, denn du machst ganz schöne fotos. hab. ir auch deine nähstücke angeschaut, allesamt richtig schön! du nimmst tolle stoffe, so wie deine neuen stoffe, womir natürlich die gepunkteten besonders gut gefallen :))
    glg schickt die dana

    AntwortenLöschen
  3. Am Samstag habe ich an Dich gedacht da ich vom Stoffmarkt Hannover gelesen habe. Ich wäre gerne dabei gewesen. Ich glaube wenn wir alle mal zusammen auf einen Stoffmarkt fahren würden........

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Na, das hört sich bei Dir nach einem ganz tollen Wochenende an, wie man auch unschwer an den Bildern erkennen kann.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, den ersten Stoffmarktbesuch vergisst man wohl nie- und das Gefühl, dass die halbe Welt nur aus Näherinnen besteht :)
    (Angesichts dieser Stoffe ist ein Stoffkaufverbot sinnlos, das kann ich versehen......)

    AntwortenLöschen
  6. servus liebe anja,

    es war sehr süß euch beide so begeistert durch's limetrees wandeln zu sehen. um deinen soooooo geduldigen mann (über eine stunde in einem STOFFladen, direkt nach dem stoffmarkt, ohne zu murren…) haben wir dich schon ein bißchen beneidet ;o)))

    :: liebes grüßchen aus minga von maki

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.