03.02.11

Mamas Schlemmereis











ist ganz schnell gemacht und wie der Name schon sagt:
es ist oberköstlich!

Ihr braucht

500ml geschlagene Sahne und
3 mit Vanillezucker schaumig geschlagene Eigelb
Beides vermengen, in einen großen oder mehrere kleine Behälter füllen und
ab damit ins Gefrierfach.
Beim letzten Besuch habe ich unter die ungefrorene Eismasse
köstliche Blaubeermarmelade gehoben.
Für Schokoeis einfach flüssige Kuvertüre unterziehen, oder Schokoraspel
oder Smarties oder, oder, oder!

Posted by Picasa



Kommentare:

  1. Und das geht ja mal direkt auf die Hüften...

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja köstlich an!
    Habe alles notiert und werde es Armin demnächst "kredenzen", er liebt Vanillieeis.
    Natürlich werde ich noch eins drauf setzen und "Witzworter Schlagsahne" verwenden.
    Ja und die Hüften ...??

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sieht das lecker aus! Das wird gleich ausprobiert :)
    Wo hast du denn diese tollen kleinen Behälter her, wenn ich fragen darf? :)

    Liebst, Nina

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.