03.04.13

Bathroom Makeover - die Schlafzimmergardinen

 
 
 
 
 


Von der Badezimmerrenovierung profitiert auch unser Schlafzimmer - die vor langer Zeit begonnenen Gardinen hatten nun lange genug in der Ecke gelegen - so habe ich das damals falsch herum aufgenähte Gardinenband aufgetrennt und diesmal richtig herum wieder draufgenäht. Ja, doch, man kann Gardinenband wirklich falsch herum aufnähen...
Nun sind wir nach 1 Jahr schlafzimmergardinenlosen Daseins glücklich - und ich
sehr stolz, dass ich es endlich angepackt und zu einem guten Ende gebracht habe.
Die sonnigen Schneebilder sind vor einiger Zeit auf dem Weg zu meinem Nähkurs entstanden. Nein, selbstverständlich habe ich nicht während der Fahrt fotografiert. hüst.

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Wenn es Dich tröstet, das mit dem Gardinenband ist gar nicht so abwegig- kann man doch auch schlecht erkennen...
    Aber es zeigt sich wieder, dass man bei (blöden) Fehlern gleich trennen sollte. Dann schiebt man den Neustart nicht 1 Jahr vor sich her... ;)

    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ist mir auch schon mal passiert mit dem Gardinenband :-)
    Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.